Schulkultur

Besuch der „Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung“ auf der Mathildenhöhe in Darmstadt

Am Montag, den 11. März 2024, hatten die beiden Leistungskurse der Qualifikationsphase 4 von Herrn Eisenhauer und Frau Miro, begleitet durch Herrn Ederberg, im Rahmen der Kooperation mit der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung die Möglichkeit, die Räumlichkeiten auf der Mathildenhöhe aufzusuchen und Plenumsdiskussionen mit Herrn Dr. Busch (Generalsekretär) und Frau Blattmann (Presse- und …

Besuch der „Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung“ auf der Mathildenhöhe in Darmstadt Weiterlesen »

Brecht Steine

Der ursprüngliche Hauptbau der Brecht-Schule aus den siebziger Jahren wurde 2021 abgerissen; der Abriss des Nebengebäudes erfolgte bis im Herbst 2023. Übrig blieben vierhundert rote Pflastersteine, die ehemals Teil der um den C-Bau herumführenden Wege waren. Zwei Leistungskurse haben im Herbst 2023 jeden dieser Pflastersteine per Schablonengraffiti mit einem Portrait des Namensgebers der Schule versehen. …

Brecht Steine Weiterlesen »

BRECHT SCHÜLERLYRIK 2024

Es gibt ihn wieder – den „Jungen Lyrikpreis“ Lass‘ Wörter aus deinem Kopf purzeln…Schockier‘ deine Lehrer*innen – und schreib‘ ein Gedicht – oder zwei oder drei…. Mit bis zu fünf unveröffentlichten Gedichten kannst du am Wettbewerb „Junger Lyrikpreis 2024“ teilnehmen. Mach mit, wenn… ==> du deine Gedanken gerne in Versen oder Songs ausdrückst.==> du Spaß …

BRECHT SCHÜLERLYRIK 2024 Weiterlesen »

„WIR haben Kultur“

„Gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist ein wichtiger Faktor für eine vielfältige Gemeinschaft. Der Kulturbereich mit all seinen Facetten ist dabei besonders geeignet, um anhand von Debatten und Diskussionen die Bedeutung unserer pluralistischen Gesellschaft erkennbar zu machen. Dabei können die dazugehörenden Narrative fortführend weiter ausgehandelt und sichtbar gemacht werden. Die vielfältigen Erzählungen von Zuwanderung, Aufbruch …

„WIR haben Kultur“ Weiterlesen »

BRECHT FILM SPEZIAL

Mit der Veranstaltungsreihe FILM SPEZIAL bietet das VIDEOLABOR der Bertolt-Brecht-Schule Darmstadt den in VIDEO-AG, KUNST-Kursen und FILM-Workshops der letzten Schuljahre entstandenen Film-Produktionen ein öffentliches Forum.Gezeigt werden Animationsfilme, Dokumentarfime und Spielfilme, alle im Kurzfilm-Format.Eingeladen sind SchülerInnen und LehrerInnen, sowie die interessierte Öffentlichkeit.BRECHT FILM SPEZIAL zum achten Mal seit 2012, zum letzten Mal im C-Bau-Foyer vor dem …

BRECHT FILM SPEZIAL Weiterlesen »

Martin Karcher – Der BitBlockKryptoComic*

Die Graphic Novel für Jugendliche und junge Erwachsene thematisiert mit der Digitalisierung des Geldes verbundene Utopien und Dystopien. In ihr stellen sich vier junge Erwachsene Fragen wie diese: Erlauben es uns Kryptowährungen, unser Geld unabhängig von den Machtverhältnissen in Staat und Bankensystem anzulegen? Können die Technologien, die wir für digitales Bezahlen benötigen, nachhaltig sein oder …

Martin Karcher – Der BitBlockKryptoComic* Weiterlesen »

Electronic Landscapes / Preisträgerausstellung der Darmstädter Sezession* / 16. Dezember 2022

Die *Darmstädter Sezession ist eine Vereinigung bildender Künstler*Innen, die 1919 aus dem Darmstädter Freundeskreis um die spätexpressionistischen Zeitschriften »Die Dachstube« und »Das Tribunal. Hessische Radikale Blätter« hervorging. 2019 wurde sie 100 Jahre alt. Führungen durch die Ausstellung auf Anfrage >>> kontakt@darmstaedtersezession.net >>>> Zur Webseite Fahrzeuge ohne Fahrer, algorithmisch gesteuerte Drohnen, Lieferroboter und träumende Computer. Die …

Electronic Landscapes / Preisträgerausstellung der Darmstädter Sezession* / 16. Dezember 2022 Weiterlesen »

Tom Stanka* über Bernd und Hilla Becher

„1961 erwerben die Bechers eine hölzerne 13x18cm Plattenkamera. Mit diesem erneuten Aufnahmeformatwechsel finden die Bechers die richtige Arbeitstechnik, welche sie fortan benutzen werden würden. Großformatkameras besitzen verschiedene Verstellmöglichkeiten, die es erlauben, den gesamten Bildkreis43 des Objektivs auszunutzen. So lassen sich etwa die Filmebene/Objektivebene in einer Bewegung von oben nach unten „shiften“, hierbei bleiben beide Ebenen …

Tom Stanka* über Bernd und Hilla Becher Weiterlesen »

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Diese Webseite bettet Videos ein, die auf dem Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA hinterlegt sind. (Siehe Datenschutzerklärung)

Datenschutzerklärung